Branding

This is a debugging block

Menü

This is a debugging block

Aktuell

Inhalt

This is a debugging block

Sektionsanlässe
6.4.21 | 13.00 Uhr | Online-Veranstaltung

Tiny Houses - Vorstellung einer alternativen Wohnform

Der Traum vom eigenen Zuhause manifestiert sich auf unterschiedlichste Weise. Mobile «Tiny Houses» sind eine alternative Wohnform, deren BewohnerInnen sich aus unterschiedlichsten Gründen auf das Wesentliche beschrän-ken wollen. Wir besuchen virtuell zwei Exemplare und ihre BesitzerInnen; Ramona Schilling in Villmergen sowie Florentina Gojani & Alesch Wenger vom «Kollektiv Winzig» im Basislager in Zürich.

Agenda
- Begrüssung und Einführung - Vorstellung Tiny House Ramona Schilling, Villmergen

Sektionsanlass
9.3.21 | 13.00 Uhr | Live-Stream

BIM im Infrastrukturbau

Digitales Planen und Ausführen hat heute auch im Tief- und Strassenbau Einzug gehalten. Wie «Building Information Modeling» im Infrastrukturbau papierlos funktionieren kann, hat Rolf Steiner vom Tiefbauamt der Gemeinde Künsnacht den 45 Teilnehmenden in seinem spannenden Online-Live-Vortrag zum Pilotprojekt in der Zürcher Seegemeinde Küsnacht gezeigt. Die Erneuerung der Küsnachter Eigenheimstrasse ist das schweizweit erste, konsequent durchgezogene BIM-Infrastruktur-Projekt.

Sektionsanlass
27.10.20 | 18.15 Uhr | Kunsthaus, Aarau

Führung im Aargauer Kunsthaus - Ausstellung Towards No Earthly Pole

Mit Towards No Earthly Pole präsentiert das Aargauer Kunsthaus das Schaffen des Westschweizer Künstlers Julian Charrière (geboren 1987). Das Motiv der Reise sowie die tatsächliche Expedition nehmen einen zentralen Stellenwert in seiner künstlerischen Praxis ein. Immer wieder sucht er Gebiete auf, die global bedeutsam für unsere Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind.

Sektionsanlass
14.10.20 | 12.10 Uhr | Centurion Tower, Windisch

Besichtigung Baustelle Centurion Tower, Windisch

Kurz vor Fertigstellung erhielten wir die Gelegenheit, den Centurion Tower in Brugg zu besichtigen. Das 15-geschossige Hochhaus beinhaltet ein Hotel, Miet- und Eigentumswohnungen und wird Ende des Jahres 2020 bezogen.

2014 konnten Schneider & Schneider Architekten den Wettbewerb für den Neubau im Campus-Areal für sich entscheiden. Mit der Fertigstellung im November wird das Quartier weiter belebt und durch attraktive Innen- und Aussenräume unterschiedliche räumliche Qualitäten geschaffen.

Sektionsanlass
22.9.20 | 17.15 Uhr | Baden

Besichtigung Baustelle Bäderquartier Baden

Das neue Thermalbad Baden soll 2021 seine Türen öffnen und in neun Becken zum Baden laden. Architekt ist kein geringerer als Mario Botta. Der Spatenstich für den Neubau erfolgte im April 2018, im März 2019 begannen nach den Abbrucharbeiten die Hochbauarbeiten. Die Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach + Baden plant in den Bädern auch ein Wohn- und Ärztehaus sowie ein neues Parkhaus. Im historischen Verenahof-Geviert mit den alten Badhotels Verenahof, Bären und Ochsen entsteht bis 2021 eine Privatklinik für Prävention und Rehabilitation.

Sektionsanlass
3.9.20 | 12.15 Uhr | PDAG Aarau, Areal Königsfelden, Windisch

Besichtigung Erweiterung Klinik Königsfelden, Windisch

Geplant war die Besichtigung der Baustelle PDAG Königsfelden ursprünglich im Juni. Aus bekannten Gründen musste der Anlass verschoben werden, die Durchführbarkeit war unklar. Umso grösser war die Freude, dass uns eine Besichtigung kurz vor dem Bezug der letzten Privatstation noch ermöglicht wurde. Die restlichen Stationen wurden bereits etappenweise bezogen und der rege Betrieb im neuen Gebäude war gut spürbar.

Sektionsanlass
25.8.20 | 17.15 Uhr | Inforaum Sins

Besichtigung der Baustelle Südwestumfahrung Sins

Nach langer Planung konnten die Bauarbeiten in der Gemeinde Sins, die seit Jahrzehnten stark vom Durchgangsverkehr betroffen ist, im März 2019 starten. Die Südwestumfahrung soll das Dorfzentrum Sins und die Zufahrtsachse vom Verkehr entlasten. Die Bauarbeiten dauern bis voraussichtlich Mitte 2022. Das Projekt sieht eine Umfahrung vor, welche einen 912 Meter langen Tunnel und eine 67 Meter lange Brücke über das Bachtal beinhaltet. Die Umfahrung wird mit zwei Grosskreiseln im Süden und Norden an die Aarauer- und Luzernerstrasse angeschlossen.

Sektionsanlass
4.3.20 | 12.15 Uhr | Baden, Parkstrasse

Besichtigung Baustelle Umbau und Erneuerung Kurtheater Baden

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die fast 90 Teilnehmer eine interessante Führung durch die Architekten Elisabeth und Martin Bösch und Jarl Olesen von der Stadt Baden in drei Gruppen geniessen.

Sektionsanlass
29.10.19 | 18.15 Uhr | Aargauer Kunsthaus Aarau

Führung im Aargauer Kunsthaus

MASKE. In der Kunst der Gegenwart

Auch in der bildenden Kunst hat die Maske eine lange Tradition, etwa in der Klassischen Moderne und ihrer Vorliebe für afrikanische und ozeanische Masken. Wie aber wird das Thema in der zeitgenössischen Kunst behandelt? Dieser Frage gehen wir mit Madeleine Schuppli, der Direktorin des Aargauer Kunsthauses, und der Kuratorin Yasmin Afschar auf der Führung durch die Ausstellung nach.

Subscribe to RSS - Aktuell